Kostenlos navi software handy download

Juli Software-Kategorien . Unser Top-Favorit unter den kostenlosen Navi-Apps ist definitiv Google Maps. . bietet weltweit kostenlose Karten und Navigation für Ihr Android-Smartphone. Download: Komoot für Android & iOS.
Table of contents

Kostenlose Top-Apps - Microsoft Store

So entsteht mit Hilfe von Waze eine richtige Community. Die Navi-App bietet zusätzlich weitere nützliche Features. Für alle Spotify-Abonnenten dürfte das Folgende sehr erfreulich sein: Dafür muss Spotify lediglich im Hintergrund geöffnet bleiben. Du wolltest schon immer mal Deine eigenen Navi-Anweisungen sprechen? Waze erfüllt Dir diesen Traum! In den Einstellungen kannst Du entweder aus einer Vielzahl von vorhandenen Stimmen wählen oder Deine eigenen Anweisungen aufnehmen.

Dafür gibt es eine ganze Reihe von benannten Einzelaufnahmen.

Beschreibung

Du solltest Dir für dieses Vorhaben also etwas Zeit nehmen, es sind immerhin ziemlich viele Anweisungen. Dafür sind in puncto Kreativität aber keine Grenzen gesetzt. So bekommst Du schnell und einfach einen Überblick über das, was Du suchst. Die Navi-App bietet nicht nur viel für Autofahrer. Das Design der App ist einfach und übersichtlich gestaltet. So findest Du Dich schnell zurecht und kannst ganz einfach auf alle Funktionen zugreifen. Zudem hast Du die Möglichkeit, auch offline auf die Karten zuzugreifen, wenn Du sie vorher herunterlädst.

Es gibt keinen Schnellzugriff in Button-Form. Besonders im Urlaub kann es sehr nützlich sein, auch offline auf die Karten der Navi-App zugreifen zu können. Jedoch kann es gerade in Gegenden mit schlechter Netzstruktur dazu kommen, dass einfach kein Empfang zum mobilen Internet aufgebaut werden kann. Ferner stellen wir damit auch Navi-Apps vor, die sich zusätzlich für Fahrradfahrer eignen. Zudem geben sie zum Teil auch Auskunft über Steigungen auf dem Weg. So lässt sich abschätzen, wie anstrengend eine Route ist, die Du zuvor nicht mit dem Rad gefahren bist. Dabei beschränken wir uns aber auf Allround-Apps, die das Feature für Fahrradfahrer anbieten, jedoch keine reinen Fahrrad-Navi-Apps sind.

Doch wie sieht das eigentlich rechtlich aus? Das Handy auf dem Fahrrad benutzen? Oder gar am Steuer? Denn hier müssen Radler sowie Autofahrer aufpassen. Grundsätzlich ist es erlaubt, das Smartphone als Navi auch während der Fahrt zu nutzen.


  • Fazit zum Test der Android-App Locus Map Free - Outdoor GPS.
  • Navigation Top Downloads - CHIP.
  • MapFactor GPS Navigation.
  • Kostenlose Top-Apps - Microsoft Store!
  • Beste Navi-App für Android kostenlos - Vergleichs-Test.
  • detektiv telefon abhören.
  • Downloads: Google Maps.

Dabei darf es aber weder in der Hand gehalten noch länger als ein einzelnes kurzes Tippen bedient werden. Damit wird das Handy beim Fahren für Radfahrer mehr als doppelt so teuer. Denn bei der Nutzung des Smartphones auf dem Fahrrad werden 55 Euro fällig. Auch laute Musik, so dass eine Behinderung entsteht, schlägt mit 15 Euro zu Buche. Das gleiche gilt übrigens auch für Autofahrer. Deswegen empfiehlt sich auch hier eine entsprechende Halterung.

Google Maps APK - Android App 9.81.1

Gesetzlich festgelegt ist das in Deutschland jedoch nicht. So legen einige das Smartphone auf der Mittelkonsole oder dem Armaturenbrett ab. Es darf lediglich das Sichtfeld nicht eingeschränkt werden. Diese Strafen drohen innerhalb der EU.

Here - Kostenlose Navi-App

Demnach sollte vor der Nutzung immer sichergestellt werden, dass die Standortinformationen aktiviert sind. Sowohl bei iOS als auch Android befinden sich diese in den Einstellungen. Im Normalfall sollte der Navigation dann nichts mehr im Wege stehen. Dann bietet sich eine Neu-Kalibrierung des Kompasses an. Das gilt natürlich auch für ein iOS-Gerät. Sobald er angezeigt wird, kannst Du diesen antippen. Danach sollte der Kompass wieder oder genauer kalibriert sein.

Top Navigation-Downloads aller Zeiten

Auch dann musst Du das Handy nur so lange achtförmig bewegen, bis es vibriert. Für iOS gibt es die ebenfalls vorinstallierte Kompass-App. Und TomTom ist bekloppt! Um der Datenkrake zu entgehen, gibt es zu "Here" keine Alternative. Aber die Bedienung ist noch verbesserungsfähig.

Ich nutze alternativ noch ein normales Navi; nach Navigon jetzt ein Garmin. Sie basieren ja alle auf dem gleichen Datensatz; sie kennen alle die gleichen Hausnummern nicht. Ich benutze schon seit 2 Jahren MapFactor Navigator, der leider nicht genannt wurde. Es ist eine zuverlässige kostenlose Offline Navi-App.

Beste Navi-App für Android kostenlos - Vergleichs-Test - CHIP

Neu ist sie nicht nur für Android-Geräte sondern auch für iPhone verfügbar. Ich wollte mir Here WeGo auf mein iPhone laden. Mein Favorit ist ganz klar Maps.


  • app whatsapp spy gratis;
  • Downloads: Waze?
  • handy pokemon spielen.
  • Screenshots.
  • descargar whatsapp sniffer windows 8.1.

Denn diese App ist nicht umsonst bei Geocachern beliebt. Auf wenige Meter genau, super zur Outdoornavigation geeignet. Strecken- und Sprachführung ausgezeichnet. Die Regelmässigen Updates sollten via W-lan durchgeführt werden denn das geht, je nachdem wieviel Kartenmaterial man geladen hat, ganz schön ans Datenvolumen. Was ist mit MapFactor? Verwende ich schon seit bestimmt 5 Jahren! Das wird auch nicht genannt!

Wenn man die Karten von OSM benutzt ist es auch kostenlos! Ihr vergesst immer MAPS. Dabei ist es vollkommen offline bis auf einmaliges Karten herunterladen zu Hause.

Apps zur Navigation für iOS und Android

Es basiert auf OpenStreetMap-Daten. Ich kann es nach jahrelangen Gebrauch fast allen empfehlen. Vielen Dank für diesen Hinweis! Dann werde ich mich gleich einmal bei Amazon Underground umsehen und mir Navigon zulegen. Tests der Woche Sie haben es fast geschafft! Aktuelle Testberichte von Hard- und Software gratis per Newsletter. Diese Apps bringen Sie in die Sommerferien!